Thai-Yoga-Massage

Die ThaiYoga-Behandlung ist eine Massagetechnik, die man auch als manuelle Therapie der Thais bezeichnen kann. Sie stellt eine Verbindung aus Akupressur, Dehnung (passives Yoga), Energiearbeit und Meditation dar.

Aufgrund physischer und psychosomatischer Probleme entstandene Energieblockaden können mit der ThaiYoga-Behandlung über sanfte Dehnung und mit rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet werden.

Der Patient liegt während der Behandlung entspannt auf dem Boden und sollte bequeme Kleidung tragen.

60 Min.   60 Euro

 

Birgit Wege

in den Räumen von:

geradlinig

Praxis zur Gesunderhaltung

MichaELA Bendel

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Schamanin und Lebensjoker

mobil: 0176 32 37 79 89

Dellmannsweg 187

45289 Essen